Impressum

Privatsphäre

In den folgenden Kapiteln finden Sie Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten. Ihre Daten können während Ihrer Navigation auf unserer Website oder als Folge der von uns angebotenen Dienste erfasst werden. Um alle auf unserer Website angebotenen Dienste nutzen zu können, ist es erforderlich, dass wir Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Behandlung Ihrer persönlichen Daten kann darin bestehen, Daten zu sammeln, zu organisieren, zu speichern, zu analysieren, zu interpretieren, zu ändern, auszuwählen, zu vergleichen, zu verwenden, zu verbinden, zu blockieren, zu kommunizieren, zu löschen und zu vernichten. Die Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Grundsätzen der Rechtmäßigkeit und Richtigkeit in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht und der EU-Verordnung 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates. Mit diesem Datenschutzhinweis möchten wir Sie über die von uns erhobenen Daten, die Gründe für die Erhebung sowie über Ihre Rechte im Zusammenhang mit der Behandlung Ihrer Daten informieren.

Besitzer der Behandlung

Der Inhaber der Behandlung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website ist die Residence La Rondula SAS mit Sitz in der Via Roma 55, 39046, St. Ulrich, USt-IdNr. IT 00362610214.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Adressen:
Tel +39 0471 796196
Fax +39 0471 797163
E-Mail: info@rondula.fermincreativestaging.com
Internet: www.rondula.it

Zwecke der Behandlung

Wir behandeln Ihre Daten zu folgenden Zwecken:

gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen
vertragliche Verpflichtungen erfüllen
die angeforderten Informationen zur Verfügung zu stellen und die vereinbarten Leistungen zu erbringen
Systemeffizienz zu überwachen
Durchführung von Marketingaktivitäten, z. B. Weiterleitung von Geschäftsinformationen und Werbematerial, Marktforschungsaktivitäten
zur Absicherung von Verpflichtungen (z. B. Zahlungen)
die Zufriedenheit mit der Qualität der angebotenen Produkte und Dienstleistungen festzustellen

Art der Behandlung

Ihre personenbezogenen Daten werden manuell, aber auch elektronisch verarbeitet, je nach Zielsetzung hauptsächlich durch automatisierte Prozesse. In diesem Fall verwenden wir speziell Datenbanken und Computerplattformen, die sowohl von uns als auch von Dritten verwaltet werden können. Jede Art der Behandlung garantiert den Respekt und die Vertraulichkeit der behandelten Daten. Wir speichern solche Daten und allgemeinen Informationen in der Datenbank und auf den Servern als Protokolldateien. Um Ihnen ein einzigartiges Navigationserlebnis zu bieten, müssen wir einige technische Daten sammeln, die für den ordnungsgemäßen Betrieb der Website erforderlich sind:

Browsertyp und Browserversion
Betriebssystem
Die „Referrer“ Website
Die auf unserer Website verlinkten Webseiten
Datum und Uhrzeit des Zugriffs
IP Adresse
Andere ähnliche Daten und Informationen

Rechtsgrundlage für diese Art der Behandlung ist Artikel 6 der DSGVO. Durch den Zugriff auf die Website erfassen und / oder verwalten computergestützte Systeme und Verwaltungssoftware automatisch und indirekt diese Anzahl von Daten und Informationen.
Die Erfassung dieser Daten in anonymem Format erfolgt zunächst statisch. Später werden die Daten jedoch verarbeitet, um ein hohes Maß an Schutz und Sicherheit für alle von uns erfassten Daten zu gewährleisten.

Zeitraum der Datenerhaltung

In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen hat der Inhaber der Behandlung je nach Verwendung unterschiedliche Aufbewahrungsfristen für Daten festgelegt:

Soweit Sie Ihre Fragen zu Produkten und Aktivitäten bearbeiten und beantworten, werden Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum gespeichert, der für die Bearbeitung Ihrer Anfrage unbedingt erforderlich ist.
Soweit Sie Aktivitäten im Zusammenhang mit der Navigation durch unsere Website verwalten, werden Ihre personenbezogenen Daten für einen Zeitraum gespeichert, der zur Erfüllung Ihrer Anforderungen unbedingt erforderlich ist.
In Bezug auf die interne Verwaltung und die operativen Tätigkeiten (z. B. Aufbewahrungszeit für Rechnungen, Verwaltung und Steuerinformationen) werden Ihre personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zeitraum gemäß den gesetzlichen Bestimmungen für den jeweiligen Zweck behandelt.
Im Rahmen der Bearbeitung von Streitigkeiten und Rechtsstreitigkeiten werden Ihre personenbezogenen Daten für die gesamte Zeit gespeichert, die für die Ausübung solcher Angelegenheiten unbedingt erforderlich ist, und in keinem Fall über die geltenden Verordnungsgrenzen hinaus.

Verwendung von Cookies

Um die Navigation auf unserer Website ständig zu verbessern, verwendet unser Unternehmen Cookies. Cookies sind Textdateien mit Daten, die während der Navigation zu einer Website über den Browser auf dem Computer des Besuchers gespeichert werden. Die Speicherung dieser Daten ist für die Zugriffserkennung notwendig. Sie können auf Ihrem Computer gespeicherte Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers löschen oder den Browser so einstellen, dass Cookies in Zukunft nicht mehr gespeichert werden. Sollten Sie sich für Letzteres entscheiden, können wir nicht gewährleisten, dass Sie unsere Website normal nutzen können und einige Dienste und Funktionen möglicherweise nicht mehr verfügbar sind. Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwendung finden Sie im entsprechenden Abschnitt.

Kontakt Formular

Sollten Sie sich dazu entschließen, uns über das Kontaktformular auf unserer Website zu kontaktieren, werden Sie aufgefordert, einige personenbezogene Daten einzugeben. Dadurch können wir Ihre Anfrage bearbeiten. Dies ist auch der Grund warum